Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Computerpflege

Support

Warum ist die Computerpflege so wichtig

Wenn Sie mit einer Branchensoftware Arbeiten ist es unumgänglich dass Sie Ihren Computer Pflegen und einen Internet Anschluss mit ausreichender Leistung haben. Das ist nichts anderes wie dass Sie jeden Freitag die Werkstatt und die Maschinen reinigen. Die meisten Funktionsstörungen einer Software hat den Ursprung darin, dass das Betriebssystem von Ihrem Computer nicht auf dem neusten Stand ist. Oder das bestimmte Optionen beim Windows Betriebssystem falsch eingestellt sind. Oder das die Computerpflege nur sehr selten statt findet. Auf dieser Seite erfahren Sie, was Sie alles tun können das Ihr Computeralltag ruhig verläuft.

Die drei Grundlagen der Computerpflege

1. Richtige Grundkonfiguration.
2. Monatliche Pflege.
3. Tägliche Kontrolle.

Richtige Grundkonfiguration

Wenn Sie ein PC von einem Grossverteiler gekauft haben, wird keine Grundkonfiguration manuell stattgefunden haben. Das ist dann genau gesagt eine Industriekonfiguration. In einer Industrie- konfiguration sind nur die allerwichtigsten Treiber und Update installiert. Ein PC der als Werkzeug einge- setzt wird braucht eine komplette Windows Installation und alle aktuellen Treiber für Drucker u.s.w.
Eine seriöse Hardwarefirma wird Ihnen das Betriebssystem (Windows) und alle Microsoft Produkte und Treiber korrekt installieren und vollständig konfigurieren. Das aktualisieren des Betriebssystem ist bei jedem neuen PC in jedem Fall notwendig. Wenn Sie für diese Arbeit kein Spezialist (Administrator) zur Verfügung haben, übernehmen wir das Einrichten von Windows (Betriebssystem) gerne für Sie nach Aufwand. Weitere Antworten finden Sie unter Hardware Fragen und PC Leistung.

Monatliche Pflege

Für die monatliche Pflege haben wir für Sie folgende Befehle auf dieser Seite eingerichtet. Nach der Installation finden Sie das entsprechende Icon auf Ihrem Desktop.
1.
Windows
Update
(LiveUpdate)


2.
Check Disk


3.
Datenträger Bereinigung


4.
Defragmentierung


Der Windows Update wird in unserem LiveUpdate automatisch ausgeführt. Wenn Sie unseren LiveUpdate regelmässig ausführen, sind Sie auf der sicheren Seite, was die Funktionalität ihres Windows oder ihrer Microsoft Software betrifft. Wir persönlich führen diese in regelmässigen abständen alle 1 - 2 Wochen aus und erhöhen dadurch die allgemeine Geschwindigkeit und Sicherheit von Windows und Microsoft Produkten. Nebenbei verbessern wir dadurch die Funktionsfähigkeit aller Programme. Darunter natürlich auch AlphaCad und Kalkfero.

Als Erklärung zuerst ein wenig Geschichte

Früher, so um das Jahr 1984 als es noch selten Netzwerke oder Internet im Metallbau gab war der Computer und die darauf Installierte Software eine rein statische Angelegenheit. Wenn der Computer und die Software funktionierte war alles wunderbar. Die grösste Sorge damals war, wenn ein Update installiert werden sollte. Das bedeutete in der Regel, dass irgend etwas nicht mehr funktionierte.
Ein Computer war dazumal noch Anonym. Kein anderer Mitarbeiter konnte von seinem Arbeitsplatz direkt mit den Daten eines benachbarten Arbeitsplatzes arbeiten. Das gehört jedoch schon lange der Vergangenheit an.

Warum ist das so

Der Fax war das erste direkte Kommunikationsmittel das Dokumente von einer Firma zur nächsten Firma versenden konnte ohne das Sie den Arbeitsplatz verlassen mussten. Das E-Mail war der nächste Meilenstein das ermöglichte Ihre Computerdaten an eine Firma zu senden mit denen diese Firma direkt weiterarbeiten konnte. Die Update sind heute wesentlich intelligenter und werden in einem viel kürzeren Intervall angeboten. Der kürzere Intervall der Update bedeutet für Sie eine grössere Funktionssicherheit der Software weil nur Programmelemente und nicht das vollständige Programm erneuert wird.

Das heisst

Der Datenverkehr wurde immer einfacher und schneller. Daraus haben Softwarehersteller ihren Nutzen gezogen. Um die Kundschaft schneller mit wichtigen Daten und Update zu versorgen. Was auch ein erheblicher Vorteil für die Kundschaft bedeutet. Das heisst auch, das ein Betrieb von heute einen Internet Anschluss braucht für die Pflege der Computer und der Kommunikation per E-Mail mit der Kundschaft oder den Lieferanten.

Die moderne Software von heute Lebt

Ihnen ist bestimmt schon aufgefallen das auf Ihrem Bildschirm immer öfter  Meldungen erscheinen bei denen Sie benachrichtigt werden, dass ein Update für Windows oder für das installierte Antivirus Programm bereit steht. Oder das die Funktionalität Ihres Computer möglicherweise beeinträchtigt ist.
Bei solchen elementaren Programmen wie das Windows Betriebssystem oder Ihrer Antivirus Software empfehlen wir Ihnen, dass Sie den Update herunter laden und installieren. Denn das dient letztendlich auch Ihrer Sicherheit der Daten am Arbeitsplatz.

Wieso muss ich Windows Updaten? Ich will nur mit dem CAD oder meinem AVOR Programm arbeiten

Wenn Sie ein Auto kaufen, sind Sie gebunden an die mechanischen und elektronischen Teile aus dem das Auto gebaut wurde. Sie können bei Ihrem Auto mit einem 4 Zylinder Motor und Normalgetriebe kein 12 Zylinder Motor mit Allerradgetriebe einbauen lassen. Da müssen Sie sich ein neues Auto kaufen. Die Software ist nicht an eine Konstruktion gebunden und ist in alle möglichen Richtungen ausbaubar.
Das ein Softwarehersteller die Wünsche der Kundschaft erfüllen kann bedarf es in manchen Fällen das neue Programmelemente des Windows Betriebssystem oder von Microsoft Office Produkten benötigt werden. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie das Windows Betriebssystem und das der Microsoft Office Produkte immer auf dem neusten Stand halten. Erst dann ist ein Computer mit intakter Hardware in der Lage einwandfrei zu funktionieren.

Wie pflege ich meinen Computer

Bei der Computerpflege unterscheidet man von einer einmaligen Kontrolle der Hardware und Optionseinstellungen, der Datensicherung und der täglichen Pflege. Führen Sie die oben erwähnten Punkte 1 bis 4 regelmässig durch. So haben Sie ein sorgloser Alltag.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü