Eine Software, die den Büroaltag erleichtert …

Unsere Software, dass die Arbeit in Ihrer Werkstatt reibungslos läuft …

Unsere Software, die Sie unterstützt, dass die Montage passt …

Ihre Software, für ein perfektes Ergebnis …

Eine Software, die den Büroaltag erleichtert …

Unsere Software, dass die Arbeit in Ihrer Werkstatt reibungslos läuft …

Unsere Software, die Sie unterstützt, dass die Montage passt …

Ihre Software, für ein perfektes Ergebnis …

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB Online Shop

Die Firma
Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Online-Produkte der AvorCraft GmbH.

BITTE LESEN SIE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND DEN DARIN INTEGRIERTEN BENUTZUNGSRECHT SORGFÄLTIG, BEVOR SIE DAS PRODUKT INSTALLIEREN UND ANWENDEN!

1. Geltungsbereich

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde über den Online-Shop der AvorCraft GmbH, Erlistrasse 6, CH-6403 Küssnacht SZ, CHE-300.544.891 MWST, nachfolgend AvorCraft GmbH genannt, tätigen.

1.2 Mit der bestätigung der Bestellung gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom Besteller akzeptiert.

2. Angebot und Vertragsabschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2 Durch Anklicken des Buttons (Bestellen) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung aller auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.

2.3 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt die AvorCraft GmbH die Bestellung per Email. Der Kaufvertrag kommt bei nicht Physischen Waren (Downloadprodukte) sofort zustande.

2.4 Der Kunde hat sich umfassend über die bestellten Produkte informiert und verzichtet auf das gesetzliche Widerrufsrecht, durch das Herunterladen der Produkte auf der Internetseite der AvorCraft GmbH.

3. Preise

3.1 Die Mehrwertsteuer wird bei jedem Produkt separat deklariert. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF).

3.2 Weitere Steuern und Kosten fallen für unsere "Software - Office" Produkte nicht an.

3.3 Die AvorCraft GmbH behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichen Preise.

4. Lieferbedingungen

4.1 Nach erhalt des Rechnungsbetrages stellt Ihnen AvorCraft GmbH den Aktivierungs- Code der bestellten Produkte per Email zu.

4.2 Sollte die Lieferung des Aktivierungs- Code der bezahlten Produkte nicht sofort erfolgen, so wird an Werktagen von 08:00 bis 18:00 Uhr (europäischer Zeitrechnung) Ihre Bestellung von Hand geprüft und den Aktivierungs- Code per Email an Sie weitergeleitet.

5. Zahlungsbedingungen

5.1 Die Zahlung erfolgt für Kunden aus der Schweiz wahlweise über PostFinance oder Kreditkarten von Absatz 5.2. Bei allen anderen Länder gelten die Kreditkarten in Absatz 5.2.

5.2 MasterCard - VISA - American Express.

6. Benutzungsrecht

6.1 Nach dem Kauf sind Sie berechtigt das Produkt für Geschäftsinterne und Private Zwecke zu benützen. Jede andere Benützung gilt als widerrechtlich und ist untersagt. Zivil- und strafrechtliche Schritte aufgrund des Urheberrechtes bleiben ausdrücklich vorbehalten. Der Kaufvertrag des Produktes gilt automatisch als Abgeschlossen wenn der Rechnungsbetrag vollumfänglich seitens der Kundschaft einbezahlt wurde.

7. Beschränkungen

• (a) Die Übertragung des Benutzungsrechtes auf einen Dritten ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von AvorCraft GmbH zulässig.

• (b) Das Produkt ist durch das Urheberrecht der AvorCraft GmbH geschützt. Um dieses Urheberrecht zu schützen, verpflichten Sie sich hiermit, Folgendes zu unterlassen:

Das Produkt:
• zu dekompilieren.
• zu kopieren und an dritte weiter zu geben.
• zu ändern, anzupassen oder zu übersetzen.
• zu verkaufen oder zu vermieten.

8. Haftung

8.1 Eine vertragliche oder außervertragliche Schadensersatzpflicht seitens AvorCraft GmbH, seiner Angestellten und Erfüllungsgehilfen besteht nur, sofern ein Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz derselben zurückzuführen ist. Für den Verlust von Daten haftet AvorCraft GmbH nur dann, wenn dieser Verlust NICHT durch eine tägliche, alternierende Datensicherung hätte vermieden werden können. Ebenso haftet AvorCraft GmbH nicht für Schäden, die durch fremde Software verursacht worden sind.

9. Laufzeit

9.2 Das Benutzungsrecht gilt für unbestimmte Zeit. Das Benutzerrecht endet unmittelbar, ohne daß es einer Kündigung oder Aufhebung bedarf, wenn Sie eine Bestimmung der Benutzungsrechte verletzen. Im nachgewiesenen Fall einer Zuwiderhandlung gegen diese Bestimmungen werden Zivil- und strafrechtliche Schritte aufgrund des Urheberrechtes eingeleitet.

10. Allgemeines


10.1 AvorSync und Passwort Tresor sind an den Computerbenutzer gebunden. Wird dieser Computerbenutzer gewechselt, muss AvorSync und/oder Passwort Tresor neu erworben werden.

10.2 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden nach bestem Wissen und Gewissen aus dem Deutschen ins Englische, Italienische, Französische und Spanische übersetzt. Bei Übersetzungsfehlern, die zu Missverständnissen führen, gelten in jedem Fall die Bestimmungen der deutschen Fassung.

10.3 Dieser Vertrag unterliegt dem Schweizerischen Recht. Für den Fall, daß eine Bestimmung der Benutzungsrechte von einem zuständigen Gericht als rechtswidrig angesehen wird, wird diese nur durchgeführt, soweit dies rechtlich möglich ist, während die verbleibenden Bestimmungen der Benutzungsrechte voll umfänglich wirksam bleiben.

August 2018, AvorCraft GmbH, 6403 CH-Küssnacht SZ, www.avorcraft.ch

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü